Sie befinden sich hier:
  1. Spenden

Städte und Gemeinden helfen in der Hochwasserkatastrophe

106.632 EURO
 
 
 
 
100.000 EURO

Nach den schweren Unwettern und Überschwemmungen befinden sich in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz mehr als 3.500 Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Dauereinsatz, um den betroffenen Menschen zu helfen. In vielen Orten werden Menschen betreut und versorgt, die ihre Wohnungen und Häuser verlassen mussten.

„In der Not steht die kommunale Familie zusammen. Wir hoffen sehr, dass Kommunen aus ganz Deutschland, aber auch viele Bürgerinnen und Bürger, ihre Solidarität zeigen und für die Hochwasseropfer spenden“, betonen Bürgermeister Ralph Spiegler, Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, und Hauptgeschäftsführer Dr. Gerd Landsberg. 

DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt zeigte sich bestürzt über die hohe Zahl von Opfern. In einer ersten Stellungnahme sagte DRK-Präsidentin Hasselfeldt: „Wir sind bestürzt über die vielen Opfer der Unwetterkatastrophe. Jetzt kommt es darauf an, dass rasch Hilfe geleistet wird. Das Deutsche Rote Kreuz ist mit Hunderten von Helferinnen und Helfern vor Ort im Einsatz. Wir werden alles tun, um die betroffenen Menschen zu unterstützen und zu versorgen."

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie aktiv die Arbeit des DRK und der vielen Ehrenamtlichen! Herzlichen Dank im Voraus.

 

 

Spendenformular Übersicht Ihrer Daten Erfolgreich Übermittelt

Spendenbetrag

Spenden Sie Ihren Wunschbetrag für Menschen in Not:

 

Hinweise: Bitte beachten Sie, dass die Eingabe eines eigenen Betrages für anonyme Spenden maximal 200 € beträgt.

 

 

Hinweise: Bitte beachten Sie, dass die Eingabe eines eigenen Betrages maximal 5-stellig sein kann. Nachkommastellen sind auf 2 Ziffern begrenzt.
Gültige Beträge wären: 1200,50 € oder 10,20.
Ungültig wäre ein Betrag von 958000 € oder 50,123 €.

 

Spendenzweck

Ich spende für

Hochwasser

Spenden-Rhythmus

Persönliche Daten

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Mit einem Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Ihre Bezahlmethoden

Bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode aus.

Bezahlmethoden *

Title

zum Anfang