Sie befinden sich hier:
  1. Das DRK
  2. Ziele, Aufgaben und Selbstverständnis

Humanitäres Völkerrecht im Kontext des DRK

Es ist Aufgabe des Roten Kreuzes, die Regeln des humanitären Völkerrechts zu verbreiten, damit die Teilnehmer bewaffneter Konflikte sie im Ernstfall kennen und umsetzen können. Außerdem ist es Teil seines Auftrags, die Einhaltung des humanitären Völkerrechts durch die Parteien eines bewaffneten Konfliktes einzufordern.

  • Humanitäres Völkerrecht

    Es ist Aufgabe des Roten Kreuzes, die Regeln des humanitären Völkerrechts zu verbreiten, damit die Teilnehmer bewaffneter Konflikte sie im Ernstfall kennen und umsetzen können.
    Weiterlesen

  • Genfer Abkommen

    Die Genfer Abkommen sind Kernstück des humanitären Völkerrechts. Sie schützen Menschen vor Grausamkeit und Unmenschlichkeit in Kriegssituationen. Dies gilt insbesondere für Personen, die nicht (mehr) an bewaffneten Auseinandersetzungen teilnehmen.
    Weiterlesen

  • Verbreitungsarbeit

    Die Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung hat es sich zur Aufgabe gemacht, menschliches Leid überall und jederzeit zu verhüten und zu lindern, Leben und Gesundheit zu schützen und der Menschenwürde Achtung zu verschaffen, insbesondere in Zeiten bewaffneter Konflikte und sonstiger Notlagen.
    Weiterlesen

  • Materialien zur Verbreitungsarbeit

    Im Folgenden finden Sie Publikationen, Videos und andere Materialien zu den Themen Verbreitungsarbeit, Humanitäres Völkerrecht, Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung.
    Weiterlesen

  • Kurse und Gremien

    Hier finden Sie sämtliche Kurse und Gremien zum Thema Humanitäres Völkerrecht.
    Weiterlesen

  • Links

    Ausgewählte Internet-Adressen, die für die Verbreitungsarbeit und das humanitären Völkerrecht relevant sind.
    Weiterlesen

  • Ansprechpartner

    Hier finden Sie E-Mail-Adressen und Telefonnummern Ihrer Ansprechpartner für das Humanitäre Völkerrecht im DRK-Generalsekretariat.
    Weiterlesen

  • Newsletter Verbreitungsarbeit

    Sie haben künftig die Möglichkeit, sich als Newsletter-Abonnent anzumelden und so in regelmäßigen Abständen über die Verbreitungsarbeit des Deutschen Roten Kreuzes informiert zu werden.
    Weiterlesen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK